Bild © unbekannt

Wende im Leben

Such dir einen ruhigen Platz.

Schalte jegliche Störfaktoren so gut wie möglich aus.

Ziehe einen Schutzkreis um dich - im Uhrzeigersinn - mit den Worten:

"Dies ist ein Platz der Liebe und des Schutzes" und verschließe ihn mit den Worten

"So ist es, so sei es, so wird es immer sein."

 

Jetzt setze dich, mach es dir bequem und entspanne.

Atme tief ein und aus, zentriere dich und komme immer mehr in deine Mitte.

 

Dann konzentriere dich auf deine Aura,  dann die einzelnen Auraschichten.

Fahre geistig unbeschwert darüber hin und her.

Danach verharre bei der 3. und 4. Auraschicht   und nehme den Zwischenraum beider wahr.

Wenn dies erfolgt, dann tauche in diesen Zwischenraum hinein.

 

Du befindest dich jetzt im Zwischenraum von emotional und mental-Körper (Auraschicht)!

Die Verschaltungen müssen neu ausgerichtet werden,

so dass die alten Verhaltensmuster für immer in der Vergangenheit bleiben!

 

Dabei verbinde dich mit dem weißen Aleph-Strahl und lass die Energie in deinen Kopf in die Zirbeldrüse fließen – dann visualisieren das Lichtschwert  von  Erzengel Michael und konzentriere dich auf Zwischenraum!

Visualisiere dich in diesem Zwischenraum – mit Lichtschwert! (Spitze nach Oben)

Dann spreche laut:

„Alles Alte wird gekappt und ist bereinigt jetzt und in Ewigkeit für die kommende Zeit!“

Dann schwebe im Uhrzeigersinn mittig in der Zwischenschicht

von Emotionalkörper (3. Schicht) und Mentalkörper (4. Schicht),

das Schwert mit Spitze nach oben, exakt vor dir, durch die Schicht rund herum,

bis zu deinem Ausgangspunkt! Das erkennst du an der stillen Leere!

 

Wenn dies vollzogen, dann verbinde dich mit dem goldenen Jod-Strahl,

lass die Energie über deinen Kopf in die Zirbeldrüse fließen

und visualisiere dann die Lemniskate, in die Zwischenschicht hinein,

so dass die beiden Enden einen winzigen Berührungspunkt zu den einzelnen Schichten aufweisen.

Nun lass die Lemniskate durch die Zwischenschicht gleiten

– dabei füllt sie diese mit goldener Energie auf –

rund herum, bis zum Ausgangspunkt!

Dann lass 3x3 Impulse durch diese Schicht gehen (rund herum) bis sie ganz leicht pulsiert.

Am Ende ist sie mit dem 7er-Stern zu verschließen.

 

Danach verbinde dich mit der grünen Energie und lass sie in die Zirbeldrüse fließen!

Dann visualisiere dich wieder in der Zwischenschicht und

eine Phiole mit dem Würfel des Engelfürsten Metatron darauf

und der höchst heilsamen smaragdgrünen Energie.

Lass diese über die Phiole in den Zwischenraumfließen und vollkommen ausfüllen!

Im Uhrzeigersinn rund herum bis zum Ausgangspunkt zurück.

Auch dann verschließe mit dem 7er Stern und letztlich

schütte die restliche Energie aus der Phiole über deinen Kopf aus,

lass dich davon komplett durchdringen und umhüllen!

 

Zum Schluss hebe den Schutzkreis wieder auf,

in dem du ihn gegen Uhrzeigersinn anzeigst.

Dabei spreche die Worte:

"Der Kreis ist nun offen, doch niemals gebrochen.

So ist es, so sei es, so wird es immer sein."

 

=> Diese Anwendung dient für klare Wenden im Leben!

Um nicht mehr rückfällig zu werden!

Jegliche alte Bindungen, Verletzungen und sonstige Verstrickungen für immer zu kappen,

um ganz frei einen komplett neuen Anfang zu gewähren!

 

Emotional – Mental und dadurch schließlich auch Physisch!

 

Alle neuen ungewöhnlichen Gedanken notiere dir, wenn möglich.

Bei den Gefühlen genauso – sie sind die neue Ebene für deine Zukunft!

 

Sol~La~Famiah